Buchvorstellung: Gewürze von Lior Lev Sercarz

*Werbung*



Dieses Buch ist ein Lexikon der Gewürze und Gewürzmischungen. Ein richtiges besonderes Buch. Das Cover alleine ist unglaublich anregend und inspirierend. Die Abbildungen im Buch sind wunderschön.



Das Reich der Gewürze ist riesig, wer gerne kocht weiß, dass Gewürze das Essen erst perfekt machen. Ohne Gewürze ist Essen fad und langweilig.

In dem Buch von Lior Lev Sercarz werden 102 verschiedene Gewürze ausführlich beschrieben. Jedes  Gewürz erhält eine ansprechend gestaltete Doppelseite, die immer gleich aufgebaut ist: 

links Geschmack & Aroma, Herkunft, Erntesaison, Verwendete Bestandteile und Wissenswertes, wunderschön illustriert mit einer botanischen Zeichnung der Pflanze. 

Auf der anderen Seite dann Detailfotos des Gewürzes in verschiedenen Variationen. Dazu traditionelle Verwendungen, einen Hinweis ob man es röstet oder nicht, Empfehlungen & Tipps (zu welchen Lebensmitteln passt es), Harmonie (hier sind andere Gewürze aufgelistet), drei Rezeptideen und die „Schnelle Mischung“ . Hier zeigt der Gewürzmeister was möglich ist. Die Mischungen verfügen über exakte Mengenangaben, die perfekt aufeinander abgestimmt sind.

Foto ©Thomas Schauer
Am Anfang des Buches erfährt man einiges über den Autor und seinen Werdegang. Interessant ist auch etwas über die Geschichte der Gewürze lesen zu können. Wichtig für jeden Koch natürlich auch die Aufbewahrung, Konservierung und Verarbeitung von Gewürzen. Die Qualität der Gewürze ist außerordentlich wichtig. Wenn Kräuter nicht richtig verarbeitet und gelagert wurden ist das Aroma verschwunden.

Es ist schon unglaublich wieviele Gewürze es gibt, und wieviele verschiedene Gewürzmischungen man daraus machen kann. Entdecke die Möglichkeiten! Mit diesem großformatigen Buch ist das definitiv möglich.
Und dazu ist es ein echtes Schmuckstück in jeder Küche, man spürt förmlich die Liebe zu den Gewürzen in den Bildern und im Text. Das Buch ist schlicht und trotzdem besonders, das Papier matt und rauh. Und gerade das macht den Reiz aus, es wirkt wie ein altes Buch, aber dennoch hochwertig. 

In dem Buch befinden sich nicht nur Gewürze, die jeder kennt, sondern auch Gewürze von denen ich zumindest noch nie gehört habe. Ich glaube in Deutschland wird eher sparsam gewürzt, auch ich muss mich da langsam heranwagen und experimentieren. Ich finde es lohnt sich! Das Buch hilft sehr sich benötigtes Wissen anzueignen, um das dann in der Küche anzuwenden.



Lior Lev Sercarz
»Gewürze«
DVA Verlag, April 2017
Hardcover, 303 Seiten
ISBN 978-3-421-04066-4
€ 29,95

Kommentare

Beliebte Posts